Fulkum

Kirchengemeinde

Ein Ostergruß aus der Maria-Magdalena-Kirche Fulkum

"Covid 19" oder "Corona" wirbelt unser Leben komplett durcheinander - so denn auch das kirchliche Miteinander. Die Nachrichten der letzten Tage und Wochen sprechen da Bände! Und dann steht Ostern vor der Tür. Aber einen Gottesdienst wird es nicht geben - ist ja untersagt worden! Aber jemand hatte da eine Idee! Warum nicht eine Andacht per Videobotschaft in die Welt senden? Gesagt, getan - ein paar kurze Absprachen über das Telefon und unter Beachtung der derzeitigen hygienischen Regeln entstand dann dieses Video: https://youtu.be/UUITZv6-rKw

 

Die Fulkumer Kirche

Auf der Kirchenwarf von Fulkum kamen bereits vor etwa 1000 Jahren Menschen zum Gottesdienst zusammen. Das ergibt sich aus Ausgrabungen, die anlässlich der Kirchenrenovierung im Frühjahr 1990 vom Niedersächsischen Institut für historische Küstenforschung unter Leitung von Herrn Hermann Haiduck, Wilhelmshaven, unter Mitwirkung der Ostfriesischen Landschaft durchgeführt wurde.

 

print